Geldspenden

für betroffene Familien in den Hochwasser-Gebieten

Liebe:r Unterstützer:innnen,

wir sind nach wie vor sehr gerührt, von der vielen Anteilnahme und Hilfsbereitschaft. Immer wieder erreichen uns Nachfragen, wo welche Hilfe benötigt wird.
Wir sind für jede noch so kleine Geste unendlich dankbar. Primär sind wir jedoch mehr denn je auf Geldspenden angewiesen, die wir dort einsetzen können, wo Unterstützung am Dringendsten gebraucht wird.

Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE08 3705 0198 1900 7893 79
BIC: COLSDE33XXX
Kennwort: Hochwasser

Zurück

Weitere Beiträge

Marc braucht eine neue Niere ...

Interview mit unserer Kinderkrankenschwester Susanne Markgraf

Spendenübergabe in Höhe von 420.500 Euro!