Lions-Quartett-Wanderung

Mit geballter Frauen-Power auf dem Rotweinwanderweg
Bei schönstem Früh-Herbst-Wetter haben sich die vier Damen Lions Clubs der Rheinschiene zu einer
Benefiz-Quartett-Wanderung auf den Weg gemacht. 59 Teilnehmer (einschl. Ehemänner und Kinder)
sowie 2 Hunde absolvierten bravourös die 15 km lange Strecke von Rech nach Altenahr.


Der gesellige Teil des kurzweiligen und vergnüglichen Tages wurde bei Wein und Reibekuchen an der
Adenbachhütte beendet. Dort durften wir unsere Arbeit vorstellen und von den vielen Projekten berichten.

Dem „Bunte Kreis“ Rheinland wird der Hauptanteil des „erwanderten“ Kilometergelds zukommen.

Alle 4 Präsidentinnen des Damen Lions Clubs „Quartett“ hatten sich einstimmig für
diesen Spendenzweck ausgesprochen. Wir danken herzlich für die großzügige Unterstützung.

 

Zurück

Weitere Beiträge

Herzdame

Mit wem wir in die Session 2018/2019 ziehen

weiterlesen

Premiere geglückt!

So sah das erste Taschenlampenkonzert in Köln aus

weiterlesen

Ferien auf dem Ponyhof

Unser Geschwisterprojekt war unterwegs

weiterlesen