Schöne Bescherung!

Über 50 vom Bunten Kreis Rheinland betreute schwer oder chronisch kranke und behinderte Kinder kamen gestern Nachmittag gemeinsam mit ihren Geschwistern und Eltern ins Bonner Hotel Hilton zur großen Bescherung. Hilton-Manager Christoph Glaser, Alex Saelzer und Thomas Schäfer bereiteten für den Bunten Kreis eine wunderschöne Weihnachtsfeier vor. Bereits im November stellten sie einen großen Baum, geschmückt mit Sternen, auf denen die Kinderwünsche standen, im Foyer des Hotels auf. Nun waren die Mitarbeiter, aber auch Gäste und Partner des Hotels gefragt, den Kindern diese Wünsche zu erfüllen. Und weil es mehr Wünsche als Platz am Baum gab, hat sich die Bonner DHL Consulting netterweise bereit erklärt, die restlichen 13 Wünsche zu erfüllen, damit auch die vom Bunten Kreis betreuten Geschwisterkinder ihr Wunschgeschenk bekommen.
 
Ein fantastisches Kuchen- und Gebäckbuffet für über 100 kleine und große Gäste wurde aufgebaut und dann setzten sich alle Kinder um den Nikolaus, der jedem einzelnen Kind sein Päckchen überreichte. Darin fanden sich die lang ersehnten Glitzerschühchen, Bagger oder Kinogutscheine. Gemeinsam mit dem Nikolaus wurde dann kräftig gesungen und sogar getanzt.
 
„Das war ein wunderschöner Nachmittag,“ so Inka Orth „und wir bedanken uns sehr herzlich beim Hotel Hilton, dass wir an diesem großartigen Ort feiern durften und alles für uns vorbereitet wurde.“ Denn inzwischen ist die Bunter-Kreis-Familie so groß geworden, dass die eigenen Räumlichkeiten für eine solche Weihnachtsfeier zu klein sind.
 
Und auch Christoph Glaser freute sich über die glücklichen Kinderaugen in seinem Hause und versprach, „dass es auch im nächsten Jahr wieder eine solch nette Kooperation mit dem Bunten Kreis geben wird.“

 

Zurück

Weitere Beiträge

Wertvolle Hilfe

Hilda-Gymnasium unterstützt tatkräftig beim TLK

weiterlesen

Weltdiabetestag

Wir erzählen Sophies Geschichte

weiterlesen