OB-Kandidaten werden aktiv!

Ein Highlight des diesjährigen Stadtcups wird das ehrenamtliche Engagement der Bonner Oberbürgermeister-Kandidaten sein.

Peter Ruhenstroth-Bauer (SPD) wird mit seinem Wahlkampfteam und Tom Schmidt (Grüne) wird persönlich die Veranstaltung für den guten Zweck unterstützen.

--------------

„Mir liegen die Schicksale der schwerkranken Kinder und ihrer Familien sehr am Herzen,“ so Ruhenstroth-Bauer. „Ich unterstütze gern die Arbeit des Bunten Kreises und diese Fest, an dem sich Menschen aus den verschiedensten Bereichen und aus allen politischen Richtungen aktiv beteiligen. Dieses gemeinsame soziale Engagement ist gut für Bonn.“
Und Tom Schmidt: „Ich bin stolz, am 20. Juni persönlich mit dabei sein zu dürfen und unterstütze sehr gern die Arbeit des Bunten Kreises Rheinland. Ich freue mich auf das Turnier, aber auch auf die Gespräche mit Bonnerinnen und Bonnern, die hier einen schönen Tag für den guten Zweck verbringen möchten.“

--------------

Wir freuen uns über die tolle Unterstützung in unserem motivierten Team.

Zurück

Weitere Beiträge

Welt-Kinderrechte-Tag 2017

Das Recht der Kinder auf sozialmedizinische Nachsorge

weiterlesen

Wertvolle Hilfe

Hilda-Gymnasium unterstützt tatkräftig beim TLK

weiterlesen

Weltdiabetestag

Wir erzählen Sophies Geschichte

weiterlesen