Höher, schneller, weiter!

"Höher, schneller, weiter!" haben wir uns am Anfang des Jahres gedacht und unsere Mitarbeiter in einigen Belangen weitergebildet.

Wir haben über im Nachsorgeschwestern-Alltag immer wieder aufkommende Fragen diskutiert, um sinnvolle Antworten geben zu können. Wir haben ein Sozialrechtsseminar belegt. Wir haben vom Profi gelernt, unsere Elterngespräche noch etwas besser zu gestalten.

"Höher, schneller, weiter!" geht – wie so oft – nur durch tolle Unterstützung. Unser Dank gilt daher der Firma AbbVie und natürlich unseren Referenten!

Zurück

Weitere Beiträge

Marc braucht eine neue Niere ...

Interview mit unserer Kinderkrankenschwester Susanne Markgraf

Spendenübergabe in Höhe von 420.500 Euro!