Gewinnübergabe

1500 bunte Luftballons der AOK Rheinland/Hamburg ließen die Gäste des 9. Bonner Taschenlampenkonzertes Ende August dieses Jahr in den Bonner Abendhimmel aufsteigen. Daran befestigten sie ihre Gewinnspielkarte, um einen der vielen attraktiven Preise zu gewinnen. Weil viele Menschen in der Region so nett waren, die gestrandeten Ballons aufzuheben und die daran angehängten Karten an die AOK zurück zu schicken, konnten nun die Gewinner gezogen werden.
Der Bunte Kreis Rheinland und die AOK Rheinland/Hamburg gratulierten nun Familie Naber zu einem Gutschein für das Restaurant GinYuu, Familie Grönberg zu einem Brunch-Gutschein im Hotel Hilton in Bonn sowie zwei weiteren Familien zu einem Überraschungspaket des Verkehrsverbund Rhein-Sieg.
 
Am gleichen Tag überreichte der Bunte Kreis dem glücklichen Sieger eines Gewinnspiels beim Taschenlampenkonzert einen Preis. Der 4-jährige Niklas Gerlach wird mit seinen Eltern ein Familienfotoshooting im Fotostudio Balsereit in Köln besuchen, zwei weitere Gewinner erhalten Gutscheine für einen Kindergeburtstag im Kinopolis und ein Essen im GinYuu.
 
„Wir bereiten gerade das 10. Bonner Taschenlampenkonzert am 23. September 2017 vor“, so Inka Orth, Vorsitzende des Bunten Kreis Rheinland. „Und da freut es einen umso mehr, wenn wir mit einigen Menschen hier in Bonn die schönen Erinnerungen an das letzte Konzert teilen dürfen.“

 

Zurück

Weitere Beiträge

Wertvolle Hilfe

Hilda-Gymnasium unterstützt tatkräftig beim TLK

weiterlesen

Weltdiabetestag

Wir erzählen Sophies Geschichte

weiterlesen