Zahngold gespendet

Mit dem Erlös aus einer großartigen Idee beschenkte die Praxisgemeinschaft Dr. Matscheck und Zahnärztin Boldt aus Neunkirchen-Seelscheid den Bunten Kreis Rheinland. Alljährlich spendet die Praxis einen größeren Betrag für soziale Projekte in ihrem Umfeld; Geld, das mit dem Verkauf von altem Zahngold in zwölf Monaten zusammengekommen ist. Im vergangenen Jahr hörten die beiden Praxisinhaber Katja Boldt und Dr. Wolfgang Matscheck vom großen Finanzbedarf des Bunten Kreis in der Kinderklinik in St. Augustin. Die Zahl der zu früh Geborenen ist auch hier in den letzten Jahren stetig gestiegen, ebenso wie die Zahl der schwer oder chronisch kranken Kinder und deren Familien, die der Bunte Kreis im Rhein-Sieg-Kreis betreut.
Glücklich war Kathrin Kopp vom Team St. Augustin, als sie Ende des Jahres einen Scheck von stolzen 2.000,- Euro in der Praxis überreicht bekam. „Ein großes Dankeschön für diese tolle Spende,“ so Kopp. „Dieses Geld wird vor allem den Familien zugutekommen, wo Krankenkassen die Nachsorgekosten für das erkrankte Kind nicht übernehmen.“ 

 

Zurück

Weitere Beiträge

Stockbrot mit dem HKV

Der Heimat- und Kulturverein Breidt unterstützt mit 5000€

weiterlesen

Spende der Bad Neuenahr Lions

5000 Euro im Rahmen des Festaktes im Kurhaussaal

weiterlesen