Laufgemeinschaft Laacher See

Über 350 kleine und große Sportler starteten bei den Winterläufen 2016/2017 rund um den Sportplatz in Bell. Bei diesen Läufen geht es vor allem ums Mitmachen, um körperliche Fitness und Spaß an Bewegung in der Natur. Die Organisatoren der Laufgemeinschaft Laacher See e.V. kümmern sich um die Anmeldeformalitäten, Umkleide- und Duschvorrichtungen und um das leibliche Wohl der Teilnehmer.

Die Sportler legen Wert darauf, etwas Gutes für diejenigen zu tun, die aus gesundheitlichen Gründen derartige Leistungen nicht bringen können. Sie - einige von ihnen sind gerade selbst Eltern geworden - sammelten Geld für schwerkranke Kinder und deren Familien. Im Rahmen des Lauftreffs überreichten sie der die stolze Summe von 200,- Euro.

„Herzlichen Dank für diese sportliche Spende,“ so Inka Orth. „Es ist gut zu wissen, dass die Menschen, die aktiv sein oder bleiben wollen, dabei auch an die Kranken und Schwachen unter uns denken.“ Mit seinem Projekt „Füße tragen Leben“ setzt sich der Bunte Kreis Rheinland dafür ein, dass zu früh Geborene ihre ersten Schritte im Leben in Würde und mit einem glücklichen Gesicht machen können. Denn auch der lange Weg ins Leben beginnt mit einem kleinen Schritt.

 

Zurück

Weitere Beiträge

Stockbrot mit dem HKV

Der Heimat- und Kulturverein Breidt unterstützt mit 5000€

weiterlesen

Spende der Bad Neuenahr Lions

5000 Euro im Rahmen des Festaktes im Kurhaussaal

weiterlesen